Dr. rer. nat. Michaela E. Detzel   |  Heilpraktikerin, Dozentin   |  Naturheilpraxis Kronberg
Pigmentflecken (Altersflecken) Die Haut-Therapie mittels IPL-Xenonlicht-Technologie bietet ein besonders effektives und schonendes Verfahren zur Entfernung von Pigmentflecken. Altersflecke sind gutartige Pigmentflecke, die sich im Laufe des Erwachsenenlebens mit zunehmender Häufigkeit zeigen und oft als störend empfunden werden. Wie funktioniert es? Pigmentflecken sprechen auf das intensiv gepulste IPL-Xenonlicht an und es kommt zur sogenannten Photo-Oxidation. Ausgelöst durch diesen Prozess kommt es zu einer leichten Verdunklung der Pigmentflecken (dem sog. Dirty-Look) sowie leichten Rötungen am Rand. 3 bis 7 Tage nach der Behandlung folgt eine braune Schorfbildung. Dieser Schorf darf auf keinen Fall entfernt werden, weil sonst die Gefahr der Narbenbildung besteht. Nach etwa 8 bis 10 Tagen werden die pigmentierten Hautzellen von der Haut abgestoßen. In vielen Fällen ist damit bereits ein gutes kosmetisches Ergebnis erzielt. Weitere Behandlungen können im Abstand von ca. 3 Wochen durchgeführt werden. In den ersten 6 Wochen nach der Behandlung sollten Sie sich nicht ohne Sunblocker der Sonne aussetzen. Wie viele Behandlungen sind nötig? In der Regel 3-5 Behandlungen im Abstand von 3 Wochen. Sie sind neugierig geworden? Dann vereinbaren Sie doch am besten gleich ein unverbindliches und kostenloses Beratungsgespräch. Ich freue mich auf Sie!
Kontakt   |   Impressum   |   Anfahrt   |   Links  Datenschutz
©2018 by vitalM.E.D. powered by vikkiv-vision.com
Praxis für Gesundheit und Ästhetik
Pigmentflecken
vitalM.E.D.
Dr. rer. nat. Michaela E. Detzel Heilpraktikerin, Dozentin Naturheilpraxis Kronberg
Pigmentflecken (Altersflecken) Die Haut-Therapie mittels IPL-Xenonlicht-Technologie bietet ein besonders effektives und schonendes Verfahren zur Entfernung von Pigmentflecken. Altersflecke sind gutartige Pigmentflecke, die sich im Laufe des Erwachsenenlebens mit zunehmender Häufigkeit zeigen und oft als störend empfunden werden. Wie funktioniert es? Pigmentflecken sprechen auf das intensiv gepulste IPL-Xenonlicht an und es kommt zur sogenannten Photo-Oxidation. Ausgelöst durch diesen Prozess kommt es zu einer leichten Verdunklung der Pigmentflecken (dem sog. Dirty-Look) sowie leichten Rötungen am Rand. 3 bis 7 Tage nach der Behandlung folgt eine braune Schorfbildung. Dieser Schorf darf auf keinen Fall entfernt werden, weil sonst die Gefahr der Narbenbildung besteht. Nach etwa 8 bis 10 Tagen werden die pigmentierten Hautzellen von der Haut abgestoßen. In vielen Fällen ist damit bereits ein gutes kosmetisches Ergebnis erzielt. Weitere Behandlungen können im Abstand von ca. 3 Wochen durchgeführt werden. In den ersten 6 Wochen nach der Behandlung sollten Sie sich nicht ohne Sunblocker der Sonne aussetzen. Wie viele Behandlungen sind nötig? In der Regel 3-5 Behandlungen im Abstand von 3 Wochen. Sie sind neugierig geworden? Dann vereinbaren Sie doch am besten gleich ein unverbindliches und kostenloses Beratungsgespräch. Ich freue mich auf Sie!
 ©2018 by vitalM.E.D. powered by vikkiv-vision.com
Praxis für Gesundheit und Ästhetik
Pigmentflecken
vitalM.E.D.